Kokedama

IMG_0749IMG_0745IMG_0748IMG_0762Habe heute bei einem schönen Kurs bei Birgit von werkstattbremen.blog einen Einblick in die Kunst des Kokedamamachens bekommen. Man fertigt aus Sukkulenten, matschiger Erde und trockenem Moos mit Kordel solche schönen Kugeln, die man sich in den Garten oder auf die Terrasse hängen kann, bei mir hängen sie jetzt an der Haustür…

Mehr Kurse unter http://www.werkstattbremen.blog

Mehr Bilder unter http://www.mamtamtam.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s